Innovation und Entwicklung - Zukunft und Markenimage - Geschäftsbericht 2019
Innovation und Entwicklung
Innovation und Entwicklung
Zusammenfassung
Die Freiburger Verkehrsbetriebe (TPF) haben die Verantwortung, über die Mobilität von morgen nachzudenken und sie aufzubauen.

Verschiedene innovative Projekte stehen derzeit in der Entwicklung. Alternative Antriebsarten für die Fahrzeuge sind heute ein zentrales Thema, das umfangreiche Forschungnen und Reflexionen erfordert, um für die Auftraggeber umweltfreundlichere Lösungen zu vernünftigen Kosten zu finden. Um den Betrieb und die kommerzielle Geschwindigkeit des Busverkehrs zu verbessern, wird im Kanton Freiburg an Kreuzungen mit Ampeln ein Priorisierungssystem ohne Bordausrüstung eingeführt. Die TPF sind auch sonst sehr aktiv und arbeiten auf verschiedenen Ebenen im Bereich der autonomen Mobilität zusammen, insbesondere dank der Erprobungsphase der zwei automatisierten Pendelbusse in Marly und dem Anschluss an das Projekt SmartRail 4.0.