Markenimage - Zukunft und Markenimage - Geschäftsbericht 2020
Markenimage
Markenimage
Zusammenfassung
Die Transports publics fribourgeois (TPF) sind mehr als eine Marke. Es ist ein Versprechen, die Mobilität der Freiburgerinnen und Freiburger auf zuverlässige, effiziente und innovative Weise aufzubauen. 

Seit 1868 verbinden die Freiburgischen Verkehrsbetriebe (TPF) durch ihre multimodale Entwicklung die regionale Wirtschaftstätigkeit. Die TPF sind weit mehr als eine Marke, sie bilden ein wichtiges Bindeglied zwischen der Deutsch- und der Westschweiz. Die Mitarbeitenden setzen sich täglich für die Mobilität der Freiburgerinnen und Freiburger ein, und gestalten diese sicher, effizient, innovativ und leistungsfähig. In diesem «aussergewöhnlichen» Pandemie-Jahr haben die TPF bewiesen, dass sie auch ein standfestes Unternehmen sind, das sich schnell an eine neue Situation anpassen kann. Die TPF setzen alles daran, die Kontinuität ihres Dienstleistungsangebots unter Einhaltung der vom Bundesamt für Gesundheit (BAV) erstellten Regeln und der Empfehlungen der Schweizer Akteure des öffentlichen Verkehrs zu gewährleisten.

En cette année « extraordinaire » de pandémie, les TPF ont pu démontrer qu’ils sont aussi une entreprise sûre et capable de s’adapter rapidement à toute situation. Tout a été mis en place pour assurer la continuité de nos prestations en suivant les règles édictées par l’Office fédéral de la santé publique (OFSP) et les recommandations des acteurs nationaux du domaine des transports publics.